SICHER, SCHNELL, ZUVERLÄSSIG

unkompliziert durch den Alltag mit SafeFine®

slider011.png

Hinweise zum Gebrauch und der Sicherheit Ihrer SafeFine®

Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise zu Ihrer Nadelbox sowie Ihrem Insulin-Pen vollständig und sorgfältig durch. Eine unsachgemäße Handhabung kann eine Gesundheitsgefährdung darstellen.

Entnahme der Insulin-Pen-Nadel

Entnahme der Insulin-Pen-Nadel

Öffnen Sie die Klappe an der unteren Seite der Box und entnehmen Sie eine steril verpackte Insulin-Pen-Nadel.
Aufsetzen der Nadel auf den Insulin-Pen

Aufsetzen der Nadel auf den Insulin-Pen

Entfernen Sie das Papiersiegel. Schrauben Sie die Nadel auf Ihren Insulin-Pen, wie es Ihnen vom Fachpersonal/Arzt gezeigt wurde. Entfernen Sie die beiden Schutzkappen.
Insulin-Verabreichung

Insulin-Verabreichung

Benutzen Sie Ihren Insulin-Pen wie vom Fachpersonal, Arzt oder Apotheker empfohlen.
Entfernen der Nadel

Entfernen der Nadel

Setzen Sie den Insulin-Pen bis zum Anschlag auf die Abwurfvorrichtung. Durch Drehen löst sich die benutze Nadel vom Insulin-Pen.
Abheben des Insulin-Pens

Abheben des Insulin-Pens

Wenn Sie Ihren Insulin-Pen anheben, bleibt die Insulin-Nadel in der patentierten SafeFine® Abwurfvorrichtung.
Entsorgung der Nadel

Entsorgung der Nadel

Schieben Sie den patentierten Sicherheitsmechanismus auf der Oberseite der Box in Richtung der Abwurfvorrichtung.
Die gebrauchte Nadel wird sicher und unzugänglich in Ihrer SafeFine® Nadelbox aufbewahrt.

Sachgemäßer Gebrauch

Benutzen Sie die SafeFine® Nadelbox nur zur Entsorgung der im Lieferumfang enthaltenen Insulin-Pen-Nadeln.
Die SafeFine® Nadelbox ist nicht zum Spielen geeignet. Unzugänglich für Kinder aufbewahren.
Eine z.B. durch Herabfallen beschädigte Nadel-Box ist nicht mehr sicher und daher zu entsorgen.
Die Insulin-Pen-Nadeln sind für den Einmalgebrauch vorgesehen. Nach dem einmaligen Gebrauch sind die Insulin-Pen-Nadeln, aus hygienischen Gründen und zum Infektionsschutz, wie beschrieben zu entsorgen.
Verwenden Sie Ihren Insulin-Pen, wie es Ihnen vom Fachpersonal, Arzt oder Apotheker gezeigt wurde. Überprüfen Sie Ihren Insulin-Pen regelmäßig wie vom Hersteller vorgeschrieben.

Entsorgung der SafeFine®

Nadelbox Die mit den gebrauchten Insulin-Nadeln gefüllte Nadelbox wird mit dem Hausmüll entsorgt.

Hersteller der SafeFine®

Manuals_002 Pharmadia İlaç San. ve Tic A.S./ Türkei

Bei Fragen zur  Nadelbox SafeFine® Steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung:

Schulergärten 13
D-79395 Neuenburg
Tel: +49 (0) 7634 552 444
Mail: info@hjs-diagnostics.de
Web: www.safefine.de

Qualitätsnachweise der Nadelbox SafeFine®

Manuals_006

Geschultes Fachpersonal, Ihr Arzt oder Apotheker hilft Ihnen gerne bei der Auswahl der für Sie geeigneten SafeFine® Nadel-Länge.

Manuals_005

4mm – SafeFine®
4 x 0,23mm (32G)
Artikel-Nr.: NB-1-04
PZN: 11096428

5mm – SafeFine®
5 x 0,25mm (31G)
Artikel-Nr.: NB-2-05
PZN: 11096440

6mm – SafeFine®
6 x 0,25mm (31 G)
Artikel-Nr.: NB-3-06
PZN: 11096457

8mm – SafeFine®
8 x 0,25 mm (31G)
Artikel-Nr.: NB-4-08
PZN: 11096463

12mm – SafeFine®
12 x 0,33 mm (29G)
Artikel-Nr.: NB-5-12
PZN: 11096486